Sommer 2004 oder die Geschichte, wie ich auf den Hund gekommen bin – Teil 2

Die Fahrt nach Hause verlief ohne besondere Vorkommnisse. Vor lauter Aufregung hatten wir vergessen, Wasser für den Hund mitzunehmen.  Ein Fehler, der mir heute nicht mehr passieren würde. Zuhause angekommen empfingen uns die Daheimgebliebenen. Eilig das Hündchen ausgeladen und Wasser gereicht. Die zweibeinige Meute stand voller Freude über das neue Familienmitglied um ihn herum. Jeder wollte den Kleinen anfassen und streicheln.

Sommer 2004 oder die Geschichte, wie ich auf den Hund gekommen bin – Teil 2 weiterlesen

Sommer 2004 oder die Geschichte, wie ich auf den Hund gekommen bin

Der Sonntag ging zur Neige, der Fernseher lief.  Da war sie, die Frau mit dem rotgefärbtem Haar und ihrer Sendung über Tiere, die ihr Dasein in Heimen fristeten und auf der Suche nach einem neuen Zuhause waren. Die Gründe für ihren Aufenthalt im Tierheim waren vielschichtig. Oft trieb es mir die Tränen in die Augen und das Entsetzen ins Gesicht. Sommer 2004 oder die Geschichte, wie ich auf den Hund gekommen bin weiterlesen

Unterhaltsame und informative Tiergeschichten